Aktuelles vom letzen Wochenende – 15.07.2021

Auch am vergangenen Wochenende konnte unsere erste Herren punkten und somit die Meisterschaft und den Aufstieg klar machen! Super Jungs!

Die 2. Herren hat ebenfalls gesiegt. Sie stehen bisher auf Platz 1, müssen jedoch noch abwarten was der direkte Konkurrent der TSV Holzhausen-Bahrenborstel nächstes Wochenende macht. Sollen sie gewinnen, haben sie gleich viele Punkte wie unsere Jungs. Dann wird es spannend, die Matchpunkte und ggfs. Sätze werden miteinander verglichen. Wir drücken die Daumen!

Auch die dritte Herren steht bisher auf Platz 1 der Liga. Sie müssen nächstes Wochenende noch einmal ran und wollen gegen den Nindorfer TC, den Vorletzten der Liga, noch einmal Punkten, um die Meisterschaft klar zu machen. Viel Erfolg!

Jetzt kommen wir zu unseren Damen 40. Die Ladys Seda, Petra, Bettina, Doortje und Gabi gingen motiviert in die Sommersaison und hatten sich einiges vorgenommen. Bisher wurden 3 von 4 Punktspiele absolviert und leider drei Niederlagen kassiert. Das erste Punktspiel wurde leider in knappen Sätzen verloren. Lediglich Petra konnte nach 3 ¼ Stunden ihr Einzel mit 6:1, 6:7 und 6:3 gewinnen und mit Seda zusammen das Doppel 6:7, 6:2 und 6:2 nach weiteren 2 ½ Stunden. Die beiden letzten Punktspiele wurden jeweils 1:5 verloren. Im letzten Punktspiel gegen Heiligenrode, am kommenden Samstag, den 17.07.2021, wird nun auf einen Sieg gehofft. Wir drücken euch ganz fest die Daumen!

von 1956 e.V.