Vier Auftiege für die TV Ost – 29.07.2021

Es ist geschafft, die 1. Herren sind Meister der Bezirksliga und in die Verbandsklasse aufgestiegen. Auch das letzte Punktspiel der Saison konnte noch einmal 6:0 gewonnen werden. Das einzige Match wurde gegen den nominell stärksten Gegner 1896 Bremen verloren. Gegen Jannik Schepers, mit LK 1,8 angereist, war an der Spitze nichts zu holen. Sonst wurden gegen teils starke Gegner weder Einzel noch Doppel abgegeben. Alle beteiligten, namentlich Till Witte, Niklas Gerken, Simon Weil, Alexander Melikov, Ramon Andrä und Eike Breyer (nach Meldeliste) können also auf eine absolut gelungene Saison zurückblicken und positiv auf die nächste Saison blicken.

Weiter aufgestiegen ist die 3. Herren mit Eric Stein, Tim Behrens und Marc Froben, Leonhard Halabrin, Younes Dahme und Elias Stankowitz

Dazu kommt Aufsteiger Nr. 3 mit den 4. Herren. Hier sind folgende Spieler angetreten: Rafael Stonogin (2002), Constantin Andrä (2007), Julius Thyen (2006), Maximilian Halabrin (2006) und Maximilian Stankowitz (2006).

Als letztes ist sind die Damen 30 mit Stefanie Wittfoth, Anne Krose, Linda Meyer, Marta Koc und Sabine Schröder in die nächst höhere Liga aufgestiegen.

Allen Aufsteiger herzlichen Glückwunsch! Auf eine neue, so erfolgreiche Saison!

von 1956 e.V.